Vereinslied des SC Deckbergen-Schaumburg
 

 

Gewinnen, verlier´n

Anstoß in einer Stunde
"gestern" war´s halb drei
Deckbergen gegen Schaumburg
na klar, ich bin dabei

Rivalen sich gegenüberstehen
vorbei die Kumpanei
auf einmal fällt das erste Tor
bis zur Burg hört man den Schrei

Refrain (2-mal)
Gewinnen, verlier´n
vergessen, verzeih´n
wir halten zusammen
wir sind ein Verein
wir haben doch alle, alles gegeben
blau, rot und weiß, das ist es was zählt

Das Spiel ist längst zu Ende
Endstand drei zu drei
Deckbergen und Schaumburg
es beginnt die Feierei

Rivalen nebeneinander steh´n
auf einmal Kumpanei
Stimmung auf dem Höhepunkt
bis zur Burg hört man den Schrei

Refrain (2-mal)
Gewinnen, verlier´n
vergessen, verzeih´n
wir halten zusammen
wir sind ein Verein
wir haben doch alle, alles gegeben
blau, rot und weiß, das ist es was zählt

Dunking oder Jazz-Tanz
Kopfball und Effet
heute sind wir Freunde
und spielen beim SC

Refrain (2-mal)
Gewinnen, verlier´n
vergessen, verzeih´n
wir halten zusammen
wir sind ein Verein
wir haben doch alle, alles gegeben
blau, rot und weiß, das ist es was zählt

(Text: Mai 80, aus 1998)